Regionalkonferenzen

 

Der Hessische Sängerbund ist der größte Chorverband in Hessen und versteht sich als Ansprechpartner und Vertreter der hessischen Laienchöre und Gesangvereine.

Er vertritt nicht nur die Interessen seiner Mitgliedsvereine, sondern ist für sie auch kompetenter Ansprechpartner in allen musikalischen, organisatorischen, rechtlichen und verwaltungstechnischen Fragen.

 

Um mit den Mitgliedsvereinen vor Ort in Kontakt zu bleiben, veranstaltet der Hessische Sängerbund regelmäßig Regionalkonferenzen. Bei diesen Veranstaltungen können die Vertreter der Chöre und Vereine ihre Fragen zum Beispiel rund um Vereinsführung, Versicherungen, Datenschutz, Öffentlichkeitsarbeit oder Finanzierung stellen.

 

Die nächsten Regionalkonferenzen finden statt am

 

Samstag, den 18. August 2018

von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

in der Adolf-Reichwein-Halle in Rosbach vor der Höhe

(Bei den Junkergärten 2, 61191 Rosbach vor der Höhe)

Eingeladen sind die Vereine aus den Sängerkreisen Büdingen und Friedberg-Wetterau sowie aus dem Hausberg-Wettertal-Sängerbund, dem Niddatal-Sängerbund und dem Niddertal-Sängerbund.

Anmeldeschluss ist der 10. August 2018.

 

 

Samstag, den 20. Oktober 2018

von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

in Dipperz

(der genaue Ort wird noch bekannt gegeben)

Eingeladen sind die Vereine aus dem Fulda-Rhön-Sängerbund, dem Sängerkreis Bergwinkel-Schlüchtern und dem Chorverband Main-Kinzig.

Anmeldeschluss ist der 12. Oktober 2018.

 

 

Die jeweils eingeladenen Vereine und Sängerkreise werden von uns angeschrieben.